#FreeThemAll | Reporter ohne Grenzen für Informationsfreiheit

#FreeThemAll

Seit der Welt-Korrespondent Deniz Yücel im Februar 2018 aus dem Gefängnis in der Türkei entlassen wurde, erinnert die Zeitung täglich in ihrer Rubrik #FreeThemAll daran, wie viele andere Journalistinnen und Journalisten weiter in Haft sind. Seit Anfang September 2019 erscheint die Rubrik als Kooperation von Die Welt und Reporter ohne Grenzen.

#FreeThemAll-Artikel

Vietnam 02.12.2019

#FreeThemAll: Pham Chi Dung

Am 21. November dieses Jahres ist der Journalist Pham Chi Dung festgenommen worden. Vietnamesische Sicherheitskräfte drangen in sein Haus in Ho-Chi-Minh-Stadt ein und führten ihn ab.

mehr
Burundi 30.11.2019

#FreeThemAll: Christine Kamikazi

In Burundi sind am 22. Oktober vier Journalistinnen und Journalisten festgenommen worden, darunter auch Christine Kamikazi.

mehr
Iran 29.11.2019

#FreeThemAll: Tahereh Riahai

Ein Berufungsgericht in Teheran hat die Journalistin Tahereh Riahai zu einer Haftstrafe von 30 Monaten und einem direkt an die Gefängnisstrafe anschließenden zweijährigen Berufs- und Ausreiseverbot verurteilt.

mehr
Straßenszene in Hargeysa, Somaliland
Somalia 28.11.2019

#FreeThemAll: Abdiqaadir Saleban Aseyr

Seit dem 18. November dieses Jahres befindet sich der Journalist Abdiqaadir Saleban Aseyr in der autonomen Region Somaliland in Haft. Zudem benachrichtigten ihn die Behörden darüber, dass Horn Cable TV, dessen Chefredakteur er ist, abgeschaltet werden würde.

mehr
Ahmet Altan
Türkei 27.11.2019

#FreeThemAll: Ahmet Altan

Der türkische Journalist Ahmet Altan ist nur eine Woche nach seiner Freilassung erneut verhaftet worden. Erst am 4. November hatte ein Gericht in Istanbul angeordnet, sowohl Altan als auch die Journalistin Nazli Ilicak unter Auflagen aus der Haft zu entlassen.

mehr
Freetown Stadtansicht
Sierra Leone 26.11.2019

#FreeThemAll: Sallieu Tejan Jalloh

Reporter ohne Grenzen hat die Behörden in Sierra Leone dazu aufgefordert, die Anklage gegen den Journalisten Sallieu Tejan Jalloh fallen zu lassen. Er hatte zu einem Korruptionsfall recherchiert, in den auch Regierungsmitarbeiter involviert sein sollen.

mehr
Tucholsky-Preis für Gui Minhai
China 25.11.2019

#FreeThemAll: Gui Minhai

Der Publizist Gui Minhai, der bereits seit 2015 in China in Haft sitzt, ist mit dem Tucholsky-Preis ausgezeichnet worden. Minhai war 2015 bei einem Urlaub in Thailand spurlos verschwunden und später in einem Gefängnis in China wieder aufgetaucht.

mehr
Dammam Stadtansicht
Saudi-Arabien 23.11.2019

#FreeThemAll: Nassima al-Sada

Repressionen und Gewalt gegen Medienschaffende gibt es in Saudi-Arabien allerdings schon länger. So auch im Fall der Journalistin und Frauenrechtlerin Nassima al-Sada. Al-Sada befindet sich seit Juli 2018 in Haft, ohne dass jemals Anklage gegen sie erhoben wurde.

mehr
Polizist in Burundi
Burundi 22.11.2019

#FreeThemAll: Térence Mpozenzi

In Burundi sind am 22. Oktober vier Journalisten festgenommen worden, darunter Térence Mpozenzi. Der Reporter war zuvor für Iwacu, eine der wenigen unabhängigen Online-Nachrichtenseiten des afrikanischen Landes, in die Provinz Bubanza gereist.

mehr
Taoufik Bouachrine (rechts)
Marokko 21.11.2019

#FreeThemAll: Taoufik Bouachrine

Ein Berufungsgericht in Casablanca hat die Haftstrafe für den Journalisten Taoufik Bouachrine um drei Jahre verlängert. Anstatt für zwölf Jahre muss Bouachrine nun für 15 Jahre ins Gefängnis. Darüber hinaus soll er Entschädigungen in Höhe von umgerechnet 250.000 Euro zahlen.

mehr