Online-Aktivisten und Bürgerjournalisten getötet

Bangladesch (1)

6. April 2016 - Samad Nazim Uddin - Gonojagoron Mancha

Syrien (8)

30. September 2016 - Layth Al-Halabi - Halab Today

2. September 2016 - Shamel Al Ahmed - Journalist und Kameramann, Aleppo Media Center

2. August 2016 - Ahmad Al-Hallaq - Al-Buraq Media Establishment

26. Juni 2016 - Moustafa Hasseh - Sham News Network

26. Juni 2016 - Mohamed Marwan Al-Issa - Nateq Network

26. Juni 2016 - Sami Joudat Rabah - Syrian Observatory for Human Rights

26. Juni 2016 - Samer Muhammad Abboud - Development Interaction Network

8. Februar 2016 - Zakaria Ourfali - Aleppo Media Center

Hinweis: In den Kategorien “[...] getötet” werden einzig jene Fälle aufgeführt, in denen Reporter ohne Grenzen eindeutig nachweisen konnte, dass der Tod des Opfers in direktem Zusammenhang mit seiner journalistischen Tätigkeit steht. Die Fälle, in denen ein solcher Zusammenhang nicht oder noch nicht eindeutig festgestellt werden konnte, sind nicht im Barometer erfasst. Aus Gründen der Aktualität werden die Informationen auf Englisch und Französisch dargestellt.