Länderportal

Irak

Rangliste der Pressefreiheit — Platz 172 von 180
Irak 31.08.2020

#FreeThemAll: Ahmad Zakhoy

© picture alliance / AP Photo

Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat die Behörden im irakischen Teil von Kurdistan dazu aufgefordert, den Journalisten Ahmad Zakhoy umgehend freizulassen. Zhakoy, der für den Fernsehsender NRT arbeitet, war laut Medienberichten am 19. August von Agenten des kurdischen Inlandsgeheimdienstes Asayîş festgenommen worden. Kurz vor seiner Verhaftung hatte der Journalist über Proteste in der in der Stadt Zaxo an der irakisch-türkischen Grenze berichtet. 

Laut Aussagen von Zhakoys Familie haben die Behörden ihm jeden Kontakt zu Angehörigen untersagt. Zudem wurden die Kamera und das Smartphone des Journalisten beschlagnahmt. Mangels offizieller Informationen ist derzeit unklar, wo Zhakoy festgehalten wird und was ihm vorgeworfen wird. 

Mittlerweile musste Zhakoys Arbeitgeber NRT seine Redaktionen in den Städten Erbil und Dohuk qua Gerichtsbeschluss schließen. Zuvor hatten die kurdischen Behörden den Betreibern des Senders vorgeworfen, „Gewalt und Anarchie zu fördern“ und den „Frieden in Kurdistan“ zu stören.



nach oben