Länderportal

Malaysia

Rangliste der Pressefreiheit — Platz 101 von 180
Malaysia 20.08.2020

#FreeThemAll: Drew Ambrose

In Malaysia haben sich in den vergangenen Wochen mehrere Einschüchterungsversuche und politischen Angriffe auf Medienschaffende ereignet. Zuletzt rückten dabei insbesondere Mitarbeiter des Senders Al Jazeera in das Visier der Behörden, darunter Drew Ambrose.

mehr
Malaysia 15.07.2020

#FreeThemAll: Steven Gan

Gan, seines Zeichens Chefredakteur des Online-Nachrichtenportals Malaysiakini, wird „Missachtung des Gerichts“ vorgeworfen. Grund für das Verfahren gegen den Journalisten sind wohl mehrere Leserkommentare, die das malaysische Gerichtswesen kritisierten.

mehr
Malaysia 15.05.2020

#FreeThemAll: Tashny Sukumaran

Weil sie über die Massenverhaftung von Gastarbeitern berichtet hat, wird in Malaysia gegen die Journalistin Tashny Sukumaran ermittelt. Sollte sie wegen des Vorwurfs des Landfriedensbruchs verurteilt werden, dann droht ihr eine Haftstrafe von bis zu zwei Jahren.

mehr
Rangliste der Pressefreiheit 2020 21.04.2020

Journalisten unter Druck von vielen Seiten

Immer dreister auftretende autoritäre Regime, repressive Gesetze gegen vermeintliche Falschmeldungen, populistische Stimmungsmache und die Erosion traditioneller Medien-Geschäftsmodelle stellen die Pressefreiheit weltweit in Frage. Das macht die Rangliste der Pressefreiheit 2020 von Reporter ohne Grenzen deutlich.

mehr
Polizisten am Flughafen von Kuala Lumpur
Malaysia / Syrien 21.12.2019

#FreeThemAll: Himbervan Kousa

Am 7. Dezember ist in Malaysia der syrisch-kurdische Journalist Himbervan Kousa verhaftet worden. Laut Nachrichtenmeldungen wurde Kousa, der für eine Reihe von kurdischen und arabischsprachigen Online-Medien schreibt, am Flughafen von Kuala Lumpur von Polizisten festgenommen.

mehr
Rangliste der Pressefreiheit 2019 18.04.2019

Hetze gegen Medienschaffende

Die systematische Hetze gegen Journalistinnen und Journalisten hat dazu geführt, dass Medienschaffende zunehmend in einem Klima der Angst arbeiten. Vor allem gilt dies in Ländern, in denen sie sich bisher im weltweiten Vergleich eher sicher fühlen konnten. Das zeigt die diesjährige Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen.

mehr
Rangliste der Pressefreiheit 2018 25.04.2018

Immer mehr Hetze gegen Journalisten in Europa

In keiner anderen Weltregion hat sich die Lage der Pressefreiheit im vergangenen Jahr so stark verschlechtert wie in Europa. Das zeigt die Rangliste der Pressefreiheit 2018 von Reporter ohne Grenzen: Vier der fünf Länder, deren Platzierung sich am stärksten verschlechtert hat, liegen in Europa, drei davon sind Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

mehr
Rangliste der Pressefreiheit 26.04.2017

Medienfreiheit in Demokratien bedroht

Medienfeindliche Rhetorik, restriktive Gesetze und politische Einflussnahme in Demokratien haben zur Verschlechterung der Lage für Journalisten weltweit beigetragen. Das geht aus der Rangliste der Pressefreiheit 2017 hervor. In Ländern wie den USA, Polen oder Großbritannien tragen Spitzenpolitiker ihre Geringschätzung gegenüber Medien offen zur Schau.

mehr
Rangliste der Pressefreiheit 2016 20.04.2016

Journalisten weltweit unter zunehmendem Druck

Die Rangliste der Pressefreiheit 2016 zeigt einen weltweiten Rückgang der Freiräume für unabhängigen Journalismus. Zunehmend autokratische Tendenzen in Ländern wie Ägypten, Russland oder der Türkei tragen dazu ebenso bei wie bewaffnete Konflikte und Bestrebungen einiger Regierungen, staatliche und private Medien unter ihren Zugriff zu bringen.

mehr
Feinde des Internets 11.03.2016

Zensierte Webseiten in fünf Ländern entsperrt

Zum Welttag gegen Internetzensur hat Reporter ohne Grenzen zensierte Webseiten in China, Malaysia, Saudi-Arabien, der Türkei und Vietnam entsperrt. Mit der Aktion „Grenzenloses Internet“ protestieren wir gegen die weitreichende Internetzensur, mit der viele Staaten ihren Bürgern wichtige Informationen vorenthalten wollen.

mehr