Termine | Reporter ohne Grenzen für Informationsfreiheit

Veranstaltungen

Uncensored Playlist Plakat
Konzert & Podiumsdiskussion am 30. August 2018 in Berlin ICS

Uncensored Playlist Album Release

Die "Uncensored Playlist" wird gepresst. Nach dem Erfolg unseres Musik-Projekts, mit dem wir zensierte Texte als Pop-Songs über Online-Streamingdienste weltweit verfügbar gemacht haben, freuen wir uns, dass alle Songs jetzt in einer limitierten Auflage als Doppel-LP auf Vinyl erscheinen. Aus diesem Anlass laden wir ein zu einer Podiumsdiskussion mit den Machern und einem exklusiven Konzert im ACUD.

mehr
Campfire-Logo
Festival vom 31.08. bis 02.09. in Düsseldorf ICS

Campfire

Das Campfire ist eine gratis Drei-Tage-Festival und richtet sich an alle Menschen, die sich für die Auswirkungen einer digitalen Zukunft auf den Alltag interessieren. Wie sieht die Zukunft von Information und Digitalisierung aus? Welche Rolle kann Journalismus in Zukunft übernehmen? Was wird aus Europa? Das Campfire-Festival schafft einen Raum um sich über diese und weitere Themen auszutauschen und zu diskutieren.

mehr
Geflüchtete Kinder am Nizip Refugee Camp in Gaziantep
Tagung am 11./ 12.09. in Schwerte ICS

Verankerung des Flüchtlingsschutzes

Wie sieht das Asylverfahren beim BAMF in Zukunft aus? Wie geht Deutschland mit ausreisepflichtigen Personen um? Was für eine Rolle spielt die Europäische Union? Diese Themen werden bundesweit kontrovers diskutiert und bei der diesjährigen Tagung "Verankerung des Flüchtlingsschutzes" mit dem BAMF, der Kirche, der Diakonie und Reporter ohne Grenzen aufgegriffen.

mehr
Vor einer Traumastabilisierungsstation in Syrien
Fachtagung am 09./ 10.11. in Hamburg ICS

Krieg und Krise, Terror und Trauma

Die Berichterstattung über Kriege, Terrorakte und Unglücke erfordert von Journalist*innen viel emotionale Stärke. Doch manchmal hilft Distanz wahren nicht mehr und ein Trauma droht. Die Fachtagung von ProJournal e.V. und dem Verein für journalistische Aufklärung der Krisen- und Kriegsberichterstattung e.V. widmet sich dieser unterbewerteten Problematik.

mehr