Pressemitteilungen

Nepal 05.09.2002

Chefredakteur verstümmelt und ermordet

Nach dem brutalen Mord an Nawaraj "Basant" Sharma,Chefredakteur der unabhängigen Wochenzeitung Karnali Sandesh,verlangt Reporter ohne Grenzen von den Anführern der maoistischenRebellen, die Gewalt gegen Journalisten sofort zu beenden. Dieinternationale ...

mehr
05.09.2002

31 Journalisten starben im Jahr 2001 in Ausübung ihres Berufes

Im Jahr 2001 wurden nach Recherchen von Reporter ohne Grenzenmindestens 31 Journalistinnen und Journalisten ermordet. 716 Reporterwurden wegen ihrer Berichterstattung bedroht, angegriffen oder entführt.Mindestens 489 wurden wegen ihrer Arbeit festgenommen, ...

mehr
05.09.2002

31 Journalisten starben im Jahr 2001 in Ausübung ihres Berufes

Im Jahr 2001 wurden nach Recherchen von Reporter ohne Grenzenmindestens 31 Journalistinnen und Journalisten ermordet. 716 Reporterwurden wegen ihrer Berichterstattung bedroht, angegriffen oder entführt.Mindestens 489 wurden wegen ihrer Arbeit festgenommen, ...

mehr
Italien 05.09.2002

Offener Brief zum Besetzungspoker für den Rundfunkrat

In einem offenen Brief fordert Reporter ohne Grenzen den italienischenMinisterpräsident Silvio Berlusconi auf, die Medienvielfalt in seinem Landzu garantieren. Die internationale Menschenrechtsorganisation zurVerteidigung der Pressefreiheit verlangt die ...

mehr
Kolumbien 05.09.2002

Gewalt gegen Journalisten nimmt zu

Nach dem neuesten Attentatsversuch am 23. Juli 2002, bei dem zweikolumbianische Journalisten schwer verletzt wurden, fordert Reporterohne Grenzen in einem Brief an den kolumbianischen JustizministerRómolu González Trujillo, die Tat unverzüglich aufzuklären und ...

mehr
Kolumbien 05.09.2002

Erneut Journalist ermordet

Reporter ohne Grenzen fordert in einem Brief an den kolumbianischenStaatsanwalt Luis Camilo Osorio, den Mord an dem Journalisten DennisSegundo Sánchez unverzüglich aufzuklären und die Täter zu bestrafen.Der Mitarbeiter des lokalen Radiosenders 95.5 Estereo ...

mehr
Russland 05.09.2002

Journalist erschossen

Reporter ohne Grenzen fordert in einem Brief an den russischenInnenminister Boris Gryzlow, den Mord an dem Journalisten ValeriIwanow unverzüglich aufzuklären und die Täter zu bestrafen. DerChefredakteur der Wochenzeitung Toliaitinskoje obosrenie und ...

mehr
Deutschland 05.09.2002

Der Tag der Pressefreiheit steht in diesem Jahr ganz im Zeichen derBerichterstattung aus Krisengebieten. ROG veranstaltet am 3. Mai zusammenmit dem Bundesverband deutscher Zeitungsverleger (BDZV) ein Symposium zumThema:

"Im Fadenkreuz - Journalisten in Kriegs- und Krisengebieten".Kriege sind eine große Herausforderung für die Medien und zugleich ihrSuper-Gau. Immer häufiger werden Berichterstatter zu Zielscheiben,Kriegsparteien entwickeln immer ausgefeiltere Methoden, um ...

mehr
Deutschland 05.09.2002

3. Mai, Internationaler Tag der Pressefreiheit: Schwierige Zeiten für die Pressefreiheit

Anlässlich des internationalen Tags der Pressefreiheit stellt Reporterohne Grenzen den aktuellen Jahresbericht für den Zeitraum 2001 vor. DerBericht dokumentiert Verstöße gegen die Pressefreiheit, die dieinternationale Menschenrechtsorganisation im ...

mehr
Philippinen 05.09.2002

Journalist gezielt erschossen

Reporter ohne Grenzen fordert in einem Brief an den philippinischenInnenminister José D. Lina, den Mord an dem Journalisten SonnyAlcantara unverzüglich aufzuklären und die Täter zu bestrafen. DerFernsehmoderator und Zeitschriftenredakteur wurde gestern in San ...

mehr