Podiumsdiskussion am 22. September um 16.30 Uhr in Berlin

Social Media Aktivismus und die Privatsphäre

Die Stiftung Neue Verantwortung lädt ein zu der Veranstaltung "Social Media Activism and Privacy":
am 22. September um 16.30 Uhr in Berlin im

Factory Workshop Raum B
Rheinsberger Straße 76/77
Berlin 10115

Auf dem Podium:
Christian Mihr, Reporter ohne Grenzen

Silvia Stöber, freie Osteuropa-Journalistin

Marek Tuszynski, Geschäftsführer von Tactical Tech

Moderation: Markus Löning, Forschungsbeauftragter der Stiftung Neue Verantwortung

Eine Podiumsdiskussion über die Nutzung sozialer Netwerke von Politikaktivisten. Dabei liegt der Fokus auf Privatsphäre. Ebenfalls anwesend sind Aktivisten und Vertreter verschiedener NGOs.

Veranstalter: Privacy Project der Stiftung Neue Verantwortung

 



nach oben