BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//reporter-ohne-grenzen.de//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.29. 29// CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH UID:19949441-96fd-4da6-ace4-518f71b32c65 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin X-WR-CALDESC:Für die Freiheit der polnischen Medien X-WR-RELCALID:4c7d50ab-678d-43e5-9ba1-95351d94c7d2 BEGIN:VEVENT UID:83a4a663-38e2-403a-9886-626f0b359fc9 DTSTAMP:20201022T095018Z DESCRIPTION:Anlässlich der jüngsten Schritte zur Verstaatlichung der öffent lich-rechtlichen Medien ruft das Komitee zur Verteidigung der Demokratie P olonia zur Demonstration für Freiheit und Pluralismus der Medien in Polen auf. Neben anderen Sprechern redet ROG-Vorstandssprecher Dr. Michael Redis ke über die besorgniserregenden Pläne der Regierung für die Medienpolitik. DTSTART;TZID=Europe/Paris:20160109T140000 DTEND;TZID=Europe/Paris:20160109T160000 SUMMARY:Für die Freiheit der polnischen Medien END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:83a4a663-38e2-403a-9886-626f0b359fc9 DTSTAMP:20201022T095018Z DESCRIPTION:Anlässlich der jüngsten Schritte zur Verstaatlichung der öffent lich-rechtlichen Medien ruft das Komitee zur Verteidigung der Demokratie P olonia zur Demonstration für Freiheit und Pluralismus der Medien in Polen auf. Neben anderen Sprechern redet ROG-Vorstandssprecher Dr. Michael Redis ke über die besorgniserregenden Pläne der Regierung für die Medienpolitik. DTSTART;TZID=Europe/Paris:20160109T140000 DTEND;TZID=Europe/Paris:20160109T160000 SUMMARY:Für die Freiheit der polnischen Medien END:VEVENT END:VCALENDAR