Spenden lassen

Boost: Mit jedem Einkauf die Pressefreiheit unterstützen

So unterstützen Sie mit Ihrem Online-Einkauf unsere Arbeit: Bei jedem Einkauf in einem boost-Partnershop geht ein Teil der bezahlten Summe direkt an Reporter ohne Grenzen – ohne dass der Einkauf für Sie teurer wird.

So geht’s:
Wählen Sie auf boost einen Partnershop aus. Kaufen Sie wie gewohnt und ohne zusätzliche Kosten ein. Übertragen Sie den Spendenbetrag an Reporter ohne Grenzen. Teilen Sie die Spende auf Facebook und verdoppeln damit den Spendenbetrag.

Jetzt einkaufen und Gutes tun!

Smoost: Werbung klicken und spenden lassen

Smoost: Werbung klicken und spenden lassen

Mit Werbung etwas Gutes tun? Mit Ihrem Klick auf aktuelle Werbekampagnen können Sie direkt Reporter ohne Grenzen unterstützen. Die Spende zahlen die Werbekunden von Smoost.

So geht's:
Laden Sie die Smoost-App herunter und finden Sie Reporter ohne Grenzen im Charity Market. Unterhalb unseres Projektes können Sie zwischen den aktuellen Top-Werbekampangen wählen. Durch die Interaktion mit der Werbung wird Geld verfügbar, welches Smoost direkt an uns weiterleitet. Indem Sie sich Prospekte lokaler Einzelhändler ansehen, helfen Sie Reporter ohne Grenzen.

Jetzt Werbung klicken und spenden lassen!

Clicks4charity: Bestellen für die Pressefreiheit

Clicks4charity: Bestellen für die Pressefreiheit

Auf clicks4charity.net haben Sie die Möglichkeit, online einzukaufen und dabei Reporter ohne Grenzen zu unterstützen. Die Spende zahlen nicht Sie, sondern die Partnerfirmen von clicks4charity.

So geht’s:
Wählen Sie bei clicks4charity.net einen Shop aus, bei dem Sie einkaufen möchten. Schließen Sie Ihre Bestellung wie gewohnt ab. Reporter ohne Grenzen erhält vom Wert Ihres Einkaufs drei bis fünf Prozent als Spende. Ihr Einkauf wird dadurch nicht teurer.

Jetzt einkaufen und spenden lassen!

nach oben