BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//reporter-ohne-grenzen.de//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.30. 4// CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH UID:e7488ad0-78bf-4d40-8edf-852e45594ef1 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin X-WR-CALDESC:Journalistinnen und Journalisten vor Gewalt und Bedrohungen sc hützen X-WR-RELCALID:ad0625cc-3027-469d-a913-834a9741130e BEGIN:VEVENT UID:17ead223-cf2c-4486-afcb-687fcc7afc6b DTSTAMP:20210511T102706Z DESCRIPTION:Angriffe gegen Journalistinnen und Journalisten in Deutschland nehmen zu\, das haben 69 Prozent der Medienschaffenden bestätigt. Durch Mo rddrohungen per E-Mail oder Einschüchterungsversuche bis hin zu körperlich er Gewalt wie derzeit bei der Berichterstattung über die Proteste von Coro naleugnerinnen und -leugnern werden Medienschaffende akut gefährdet. DTSTART;TZID=Europe/Helsinki:20210422T120000 DTEND;TZID=Europe/Helsinki:20210422T130000 SUMMARY:Journalistinnen und Journalisten vor Gewalt und Bedrohungen schütze n END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:17ead223-cf2c-4486-afcb-687fcc7afc6b DTSTAMP:20210511T102706Z DESCRIPTION:Angriffe gegen Journalistinnen und Journalisten in Deutschland nehmen zu\, das haben 69 Prozent der Medienschaffenden bestätigt. Durch Mo rddrohungen per E-Mail oder Einschüchterungsversuche bis hin zu körperlich er Gewalt wie derzeit bei der Berichterstattung über die Proteste von Coro naleugnerinnen und -leugnern werden Medienschaffende akut gefährdet. DTSTART;TZID=Europe/Helsinki:20210422T120000 DTEND;TZID=Europe/Helsinki:20210422T130000 SUMMARY:Journalistinnen und Journalisten vor Gewalt und Bedrohungen schütze n END:VEVENT END:VCALENDAR