"Der Einsatz für Pressefreiheit ist ein Einsatz gegen Manipulation und Unterdrückung. Journalisten ermöglichen es ihren Lesern, Hörern und Zuschauern, sich unbeeinflusst von Interessengruppen ein eigenes Bild von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu machen.Reporter ohne Grenzen zeigt auf, wo und wie Journalisten daran gehindert werden."

Lorenz Maroldt
Chefredakteur Tagesspiegel 

nach oben