Buchhaltung Media Ownership Monitor

Ariane Schneider

"Der Wert der Pressefreiheit wird einem sehr oft erst richtig bewusst, wenn durch Drohungen, Gefängnis oder brutale Gewalt dagegen verstoßen wird. Das "Media Ownership Monitor"-Projekt recherchiert und ermöglicht Transparenz von Massenmedien und untersucht die Interessen der unterschiedlichen Mediensektoren, um aufzuklären und zu informieren damit sich jeder Bürger eine eigene Meinung bilden kann."

Ariane Schneider ist Bankkauffrau und arbeitet seit vielen Jahren in einem Steuerbüro und als Betreuerin für das Amtsgericht. Seit 2015 ist sie für das "Media Ownership Monitor"-Projekt in der Buchhaltung tätig.

nach oben