Lea Auffarth | Reporter ohne Grenzen für Informationsfreiheit
Junior Projektmanagerin Libanon und Ägypten, Media Ownership Monitor

Lea Auffarth

Lea Auffarth ist Junior Projektmanagerin im internationalen „Media Ownership Monitor“ Projekt für Libanon und Ägypten. Sie hat Journalistik an der TU Dortmund und der Bilgi Üniversitesi Istanbul studiert. Beim Westdeutschen Rundfunk hat Lea ein Volontariat absolviert und als freie Mitarbeiterin in Rundfunk und Online gearbeitet. In ihrem Masterstudiengang Conflict Resolution in Divided Societies am Londoner King’s College hat sie sich mit gesellschaftlichen und politischen Konflikten im Nahen Osten beschäftigt.

nach oben