Jetzt Mitglied werden!

Langfristige Unterstützung stärkt uns gerade in Krisenzeiten

Die kontinuierliche Unterstützung unserer Vereinsmitglieder ermöglicht uns nicht nur die langfristige Planung unserer Einsätze für Pressefreiheit weltweit. Gerade in Krisenzeiten oder in Perioden großer Unsicherheit können wir aufgrund der festen Mitgliedsbeiträge schnell reagieren und Hilfe leisten. Unser Einsatz für Medienschaffende in Afghanistan und seit diesem Jahr auch in der Ukraine fordert uns über unsere Grenzen hinaus. Unsere Hilfsleistungen können wir nur mit der Stärkung durch unsere Mitglieder und Spenderinnen und Spender ausbauen.

© © picture alliance / NurPhoto / Maxym Marusenko

Werden Sie jetzt ein Teil unserer Arbeit und setzen Sie sich als Mitglied von Reporter ohne Grenzen e.V. für das Recht auf Information und freie Meinungsäußerung ein. Unterstützen Sie Journalistinnen und Medienschaffende dabei, wichtige Informationen an die Öffentlichkeit zu bringen. Seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine setzen wir alles daran, Medienschaffende dabei zu unterstützen, ihre Berichterstattung aus dem Kriegsgebiet fortzuführen. Hier erfahren Sie, was wir mithilfe von Mitgliedsbeiträgen und Spenden in der Ukraine zurzeit ermöglichen können.

Mitglied werden

Für einen Mitgliedsantrag benötigen wir die folgenden Angaben von Ihnen.
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

1 Ihre Mitgliedschaft


Betrag


Tip

Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns im Februar des Folgejahres eine Jahres-Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

2 Ihre Daten




3 Ihre Zahlungsart

SEPA-Lastschriftmandat*

Hinweis zur Abbuchung

Wir ziehen jeweils am Monatsende ein. Ihr SEPA-Mandat wird zum nächstmöglichen Termin im Folgemonat ausgeführt. Ihre Mandatsreferenznummer erhalten Sie gesondert von uns per E-Mail („Prenotification").

4 Ihre Nachricht

5 Datenschutzerklärung

Wie weiter

Auf der nächsten Seite sehen Sie Ihre Angaben noch einmal im Überblick und können Ihre Angaben prüfen.

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!