Spendenlauf | Reporter ohne Grenzen für Informationsfreiheit

Spendenlauf

Ein Spendenlauf oder Benefizlauf ist eine Veranstaltung, bei der Schüler*innen für einen guten Zweck laufen und je Runde von eine*r Spender*in bezahlt werden. Die Einnahmen eines solchen Laufes werden an eine bestimmte Organisation oder Projekt gespendet.

Neben Laufen sind auch andere Sportarten möglich, wie z. B. Schwimmen, Skilanglauf, Inlineskaten oder Wandern. Auch die Größe ist variabel – einen Spendenlauf kann eine ganze Schule oder auch nur eine Klasse oder eine Jugendgruppe durchführen.

Wie funktioniert das?

Wie Sie einen Spendenlauf selbst planen und durchführen können, haben wir in einer Anleitung zum Download zusammengestellt. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Welche Materialien kann Reporter ohne Grenzen für einen Spendenlauf zur Verfügung stellen?

Alle Materialien erhalten Sie auf Anfrage per Email an fundraising@reporter-ohne-grenzen.de

nach oben