#FreeThemAll

Seit der Welt-Korrespondent Deniz Yücel im Februar 2018 aus dem Gefängnis in der Türkei entlassen wurde, erinnert die Zeitung täglich in ihrer Rubrik #FreeThemAll daran, wie viele andere Journalistinnen und Journalisten weiter in Haft sind. Seit Anfang September 2019 erscheint die Rubrik als Kooperation von Die Welt und Reporter ohne Grenzen.

#FreeThemAll-Artikel

Eine Stadt bei Nacht.
Türkei 17.04.2021

#FreeThemAll: Sibel Hürtas

In der Türkei muss sich die Journalistin Sibel Hürtas in den kommenden Wochen wegen „Verunglimpfung der türkischen Nation“ vor Gericht verantworten. Anlass für das Verfahren gegen Hürtas ist ein Fernsehauftritt.

mehr
Flagge mit grünem Stern auf rotem Grund.
Marokko 16.04.2021

#FreeThemAll: Mohamed Lamin Haddi

Reporter ohne Grenzen hat die marokkanischen Behörden dazu aufgefordert, den Journalisten Mohamed Lamin Haddi umgehend aus der Haft zu entlassen. Haddi befindet sich in Marokko bereits seit mehr als zehn Jahren im Gefängnis.

mehr
Eine Straße, links und rechts Häuser.
Guinea-Bissau 15.04.2021

#FreeThemAll: Adao Ramalho

In Guinea-Bissau ist der Journalist Adao Ramalho auf offener Straße angegriffen worden. Laut Informationen des Komitees zum Schutz von Journalisten wurde Ramalho in der Hauptstadt Bissau von fünf bewaffneten Männern attackiert.

mehr
Eine Straße, im Hintergrund Hochhäuser.
Venezuela 14.04.2021

#FreeThemAll: Luis Gonzalo Perez

Das Komitee zum Schutz von Journalisten hat die venezolanischen Behörden dazu aufgerufen, die Journalisten Luis Gonzalo Perez und Rafael Hernandez umgehend freizulassen. Perez und Hernandez arbeiten beide für den Fernsehsender NTN24.

mehr
Parkanlage in einer Stadt.
Türkei 13.04.2021

#FreeThemAll: Melis Alphan

In der Türkei müssen sich Reporter ohne Grenzen zufolge in den kommenden Wochen mindestens zehn Journalistinnen und Journalisten vor Gericht verantworten, darunter auch Melis Alphan, eine Journalistin und ehemaligen Kolumnistin der Zeitung Hürriyet.

mehr
Ein Mann spricht in ein Mikrofon.
Indien 12.04.2021

#FreeThemAll: Gautam Navlakha

In Indien befindet sich der Journalist Gautam Navlakha seit mittlerweile rund einem Jahr in Haft. Navlakha ist als Kolumnist für die Nachrichtenseite Newsclick tätig und arbeitete zuvor für das wissenschaftliche Fachblatt Economic and Political Weekly.

mehr
Blick auf einen Hafen.
Algerien 10.04.2021

#FreeThemAll: Abdelhakim Setouane

Das Komitee zum Schutz von Journalisten hat die algerischen Behörden dazu aufgefordert, den Journalisten Abdelhakim Setouane freizulassen. Er war nach mehreren Monaten „Untersuchungshaft“ zu einer sechsmonatigen Haftstrafe verurteilt worden.

mehr
Flagge mit je einem grünen, roten und gelben Streifen und einem gelben Stern.
Kamerun 09.04.2021

#FreeThemAll: Amadou Vamoulké

Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat erneut die Verhaftungsbedingungen des kamerunischen Journalisten Amadou Vamoulké angeprangert und seine sofortige Freilassung gefordert. Zuletzt hatten sich zwei Mitinsassen des 71-Jährigen mit Covid-19 infiziert.

mehr
Fußgängerzone einer Stadt, umgeben von Gebäuden.
Aserbaidschan / Frankreich 08.04.2021

#FreeThemAll: Mahammad Mirzali

Nach dem gewalttätigen Angriff auf den aserbaidschanischen Videoproduzenten Mahammad Mirzali in Frankreich hat sich Reporter ohne Grenzen mit einem Appell an die französische Regierung gewandt. Mirzali müsse umgehend unter Polizeischutz gestellt werden.

mehr
Eine Brücke über einem Fluss.
Montenegro 07.04.2021

#FreeThemAll: Jovo Martinovic

Das höchste Berufungsgericht Montenegros hat die einjährige Haftstrafe gegen den Journalisten Jovo Martinovic bestätigt. Nachdem das entsprechende Urteil gefällt wurde, waren die Anwälte des Journalisten zunächst in Berufung gegangen.

mehr