Länderportal

Türkei

Rangliste der Pressefreiheit — Platz 154 von 180
Symbolbild FinFisher
EU-Überwachungsexporte 14.10.2020

Razzia bei deutscher Spähsoftware-Firma

In den von Reporter ohne Grenzen mit initiierten strafrechtlichen Ermittlungen gegen die deutsche Spyware-Firma FinFisher zeichnet sich laut Recherchen von BR und NDR ein erster Erfolg ab. FinFisher wird vorgeworfen, die Überwachungssoftware FinSpy illegal an die türkische Regierung verkauft und exportiert zu haben.

mehr
Stadtansicht Istanbul
Türkei 02.10.2020

#FreeThemAll: Ferhat Çelik

In Istanbul soll in Kürze das Berufungsverfahren gegen fünf Journalisten beginnen, die wegen der „Offenlegung der Identität eines Geheimdienstmitarbeiters“ vor Gericht stehen. Einer von ihnen ist Ferhat Çelik, seines Zeichens Chefredakteur der Tageszeitung Yeni Yasam.

mehr
Ein Mann hält ein Schild hoch auf dem steht:"Free media cannot be silenced"
Türkei 26.09.2020

#FreeThemAll: Hülya Kilinc

In Istanbul soll in Kürze das Berufungsverfahren gegen fünf Medienschaffende beginnen, die wegen der „Offenlegung der Identität eines Geheimdienstmitarbeiters“ vor Gericht stehen. Eine von ihnen ist Hülya Kilinc, Redakteurin der regierungskritischen Nachrichtenseite OdaTV.

mehr
Häuser in Istanbul
Türkei 21.09.2020

#FreeThemAll: Baris Pehlivan

In Istanbul soll in Kürze das Berufungsverfahren gegen fünf Journalisten beginnen, die wegen der „Offenlegung der Identität eines Geheimdienstmitarbeiters“ vor Gericht stehen. Einer von ihnen ist Baris Pehlivan.

mehr
Türkei 24.07.2020

Social-Media-Plattformen im Visier

Reporter ohne Grenzen (RSF) verurteilt die geplante Ausweitung des Gesetzes gegen Internetverbrechen auf Social-Media-Plattformen in der Türkei. Ziel der Regierung Erdogan ist es, nun auch die sozialen Medien zu kontrollieren, der einzige Ort, wo Journalistinnen und Journalisten noch vergleichsweise frei berichten können

mehr
Türkei 16.07.2020

Deniz Yücel zu fast drei Jahren Haft verurteilt

Reporter ohne Grenzen kritisiert das Urteil gegen Deniz Yücel in der Türkei aufs Schärfste. Ein Gericht in Istanbul hat den Journalisten heute in seiner Abwesenheit wegen angeblicher Propaganda für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK zu zwei Jahren, neun Monaten und 22 Tagen Haft verurteilt.

mehr
Saudi-Arabien/Türkei 04.07.2020

RSF beobachtet Prozessauftakt im Fall Khashoggi

Reporter ohne Grenzen hat den Prozessauftakt im Fall des ermordeten saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi vor Ort verfolgt. Türkei-Repräsentant Erol Önderoglu nahm an der dreieinhalb Stunden dauernden Anhörung von acht Zeugen persönlich teil. Die 20 Angeklagten waren nicht anwesend.

mehr
Türkei 04.07.2020

#FreeThemAll: Baris Pehlivan

Nach vier Monaten in Haft soll der Journalist Baris Pehlivan erstmals in Istanbul vor Gericht erscheinen. Das Verfahren gegen ihn war wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie mehrfach verschoben worden.

mehr
Jamal Khashoggi
Saudi-Arabien/ Türkei 02.07.2020

Gerechtigkeit für Jamal Khashoggi

Vor dem Prozessauftakt im Mordfall Jamal Khashoggi fordert Reporter ohne Grenzen (RSF) Gerechtigkeit für den den saudi-arabischen Journalisten. Am Freitagmorgen (03.07.) beginnt in Istanbul das Verfahren gegen 20 Angeklagte in ihrer Abwesenheit.

mehr
Türkei 22.06.2020

#FreeThemAll: Müyesser Yildiz

In der Türkei sind am 8. Juni die Journalisten Müyesser Yildiz und Ismail Dükel verhaftet worden. Sowohl Yildiz, ihres Zeichens Nachrichtendirektorin für die regierungskritische Nachrichtenseite Odatv als auch Dükel (TELE1) wurden in ihren Wohnungen in Ankara festgenommen.

mehr